www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
START KONTAKT IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Ostergarten am Kolumbarium/Konrad

     
                         
                         
                     
Messdieneraufnahme in Herz Jesu
Fünf neue Messdiener wurden am Sonntag, den... 
Vorankündigung Kar- und Ostertage in St. Franziskus
Im beiliegenden Dokument finden Sie... 
Misereor
Männer und Frauen engagieren sich für... 
Ostergarten am Kolumbarium/Konrad
Zum siebten Mal findet nun in der Woche vor... 
Fackelzug über den „Vater Unser Weg“
Direkt zum Start in die Fastenzeit trafen sich am... 
Termine für Jugendliche und junge Erwachsene 01/2017
Hier könnt Ihr Euch den Jugendnewsletter... 
Karnevalsumzug in Sickingmühle
Es ist Sonntagmittag – Ausnahmezustand in... 
Karneval in Sickingmühle
Unter dem Motto: „vom Meeresgrund bis rauf... 
Konrad Helau
An Weiberfastnacht war es auch in Konrad endlich... 
Frauenkarneval in Barbara
Frauenkarneval in Barbara Am Montag den 20.02.17... 
Aufnahme von vier Messdienern in Lenkerbeck
Am Sonntag, 19.02.2017, sind in der St.... 
Karneval in der Waldsiedlung
Am vergangenen Samstag, dem 12. Februar trafen... 
Fahrten für Erwachsene im Jahr 2017
... 
Urlaubsplanung 2017 - Anmeldungen ab 20. Januar 2017 in allen Pfarrbüros
Ferienlager Franziskus 16.07. –... 

Klara Hospiz
Kath. Kirchengemeinde
St. Marien Marl



 
 
 

Zum siebten Mal findet nun in der Woche vor Palmsonntag (03. – 08. April) der Ostergarten im Kolumbarium Konrad statt.
7 verschiedene Gruppierungen haben sich bereit erklärt, bei diesem Projekt mitzuarbeiten.

Bischof Felix Genn schreibt in seinem Fastenhirtenwort: “Unsere evangelischen Schwestern und Brüder gedenken in diesen Wochen und Monaten der Reformation, die im Jahr 1517 ihren Anfang genommen hat. Der Begriff »Reformation« weist darauf hin, dass es Luther und den anderen Reformatoren um eine Erneuerung aus dem Wort Gottes gegangen ist…. Einheit wird nur möglich sein, wenn wir aus dem Hören auf das Wort Gottes leben.“
So greift der Ostergarten 2017 das Anliegen von Martin Luther auf. Auf dem Bild ist ein österlicher Baum mit dem Symbol der „Lutherrose“ zu sehen.
In verschieden Räumen werden einzelne Stationen aus dem Leben des Martin Luther mit aktuellem Bezug zu unserem christlichen Leben heute dargestellt.

Der Ostergarten in St. Franziskus ist ausgerichtet für Erwachsene, der Eintritt ist frei. Er ist vom 3.April bis einschließlich 8. April täglich geöffnet 15.00 – 19.00 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage (auch am Morgen) sind möglich Der Ostergarten ist nur mit einer Führung zu besuchen. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Anmeldung bitte telefonisch im Pfarrbüro Christ König Tel.: 02365/ 22390 (dienstags und freitags von 9.30 – 12.00, donnerstags von 14.00 – 16.00 Uhr.) Es ist sinnvoll, den Ostergarten als Gruppe zu besuchen: eine Gruppe umfasst 10 – max. 15 Personen. Einzelpersonen werden zu einer Gruppe zusammengefasst.
Nach dem Besuch des Ostergartens können Sie auf  verschiedene Weise das Erlebte nachklingen lassen:   - im Kolumbarium in der Stille am „Büchertisch“ im Pfarrheim oder sich in der Kaffeebude Konrad im Pfarrheim über das Erfahrene austauschen.