www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
START KONTAKT IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Martinsmarkt in der Waldsiedlung

     
                         
                         
                     
Winterzauber in Sinsen
Zum 3. Mal fand am 2. Advent der Sinsener... 
ADVENIAT - Faire Arbeit. Würde. Helfen.
Adveniat ist ein großes deutsches Hilfswerk... 
Gast von Adveniat
Seit vielen Jahren bekommt in der Adventszeit... 
Barbaratag - 4. Dezember
Am Namenstag der Hl. Barbara, der Schutzpatronin... 
Nikolausmarkt in Sickingmühle
Am 1. Adventswochenende trafen sich Jung und Alt... 
Elisabethkaffee in Konrad
Das jährliche Elisabethkaffe gehört... 
Gottesdienste zu Weihnachten und Neujahr
Samstag, 23. Dezember 17.30 Uhr Vorabendmesse zum... 
Weihnachtsfeier für Bedürftige und Alleinstehende
Weihnachtsfeier für Bedürftige und... 
Firmung mit Weihbischof Dieter Geerling
Am Samstag, den 25. November wurden 28 Jugendliche... 
Elisabethkaffee in Barbara
Es ist wieder November, Zeit für die... 
Was ist los im Familienzentrum St. Franziskus?
Termine im Familienzentrum: 09/10.09.2017... 
Martinsmarkt in der Waldsiedlung
Am Freitag, den 11. Nov., dem Namenstag des Hl.... 
Martinsfest in Konrad
Am Donnerstag, 09.November trafen sich die Kinder... 
Märchenabend im Kolumbarium
Allerseelen, 2. November, ein Tag an dem die... 
Wanderexerzitien nach Ellwangen
In den Herbstferien machten sich 19 Frauen aus... 
Patronatsfest
Am Mittwoch, den 4. Oktober, dem Namenstag des Hl.... 
Termine für Jugendliche und junge Erwachsene 02/2017
Hier könnt Ihr Euch den Jugendnewsletter... 

Klara Hospiz
Kath. Kirchengemeinde
St. Marien Marl



 
 
 

Am Freitag, den 11. Nov., dem Namenstag des Hl. Martin, fand der traditionelle Martinsumzug in der Waldsiedlung statt. Das Wetter hatte ein Einsehen, es regnete den ganzen Tag sehr viel, aber pünktlich zum Umzug war es trocken.
Die Kinder der Käthe Kollwitz Schule und die Maxi Kinder des Kindergarten Barbara trafen sich zu Beginn erstmalig vor der Käthe Kollwitz Schule. Dort sahen sie das Martinsspiel, in dem Martin seinen Mantel teilt, und eine Hälfte dem frierenden Bettler gibt. Dann machte sich der lange Zug begleitet von der Blaskapelle auf den Weg in Richtung Marktplatz. Dort verteilte Martin die Brezeln.
Auf dem Markt hatte St. Franziskus neben den kommerziellen Ständen auch extra ein Angebot für die Kinder : im Backhaus wurde fleißig der Teig verarbeitet und auch beim Kerzenziehen oder Basteln von kleinen Tannenbäumen hatten sie viel Spaß. Natürlich war der Reibeplätzchenstand mit Schwester Aloysiana und vielen anderen Helfern wieder ein echter „Renner“. Ein Dank an alle, die sich für die Menschen in der Waldsiedlung eingesetzt haben und so zu einem guten Miteinander beigetragen haben.