www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
START KONTAKT IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Neujahrsempfang

     
                         
                         
                     
Was ist los im Familienzentrum St. Franziskus?
Termine im Familienzentrum: 09/10.09.2017... 
Karnevalsumzug
Bald ist es wieder soweit - Sonntagmittag- 11.... 
Anmeldung zur Sternsingerfahrt
Liebe Sternsinger, mit eurem Gesang habt ihr... 
Sternsinger
Am Samstag und Sonntag, 6./7. Januar, machten sich... 
Neujahrsempfang
Am Dreikönigstag, dem 6. Januar feierte die... 
Rückblick auf das Jahr 2017 für St. Franziskus Marl
Der diesjährige Jahreswechsel fällt mit... 
Pastoralplan der kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Pfarreien im Bistum Münster stellen sich... 
Urlaubsplaung in St. Franziskus - Kinder- und Jugendfreizeiten und Erwachsenenangebote
Anmeldungen ab dem 20. Januar... 
Tannenbaumverkauf für Adveniat
Am Samstag vor dem 3. Advent starteten die jungen... 
Höchste kirchliche Auszeichung für den Cäcilienchor St. Marien
Gregorius - Medaille für Josef... 
Sternschnuppenmarkt in Lenkerbeck
Am Christkönigsonntag, 25. November fand ... 

Klara Hospiz
Kath. Kirchengemeinde
St. Marien Marl



 
 
 

Am Dreikönigstag, dem 6. Januar feierte die Gemeinde eine Festmesse in der St. Marien Kirche, anschließend war im Pfarrheim der Neujahrsempfang für die ganze Gemeinde. Zunächst stießen alle auf das neue Jahr an und stärkten sich mit einer leckeren Suppe, die fleißige Helfer gekocht hatten.
Schließlich kamen „die Hl. Drei Könige“ mit einem Kölschen Dreikönigslied. Gemeinsam sangen alle dieses etwas heitere Lied.

….Wir kommen aus dem Morgenland, sind um die halbe Welt gerannt bei Hitz und Kält und Wüstensand… und die Füße tun uns weh!

Es war ein gelungener Abend und zeigte erneut, dass es gut ist, sich zu Beginn des Jahres in dieser lockeren Atmosphäre zu treffen und auf das Neue Jahr anzustoßen. Allen Helfern herzlichen Dank!