www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
DATENSCHUTZ IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Weihnachtsspiel

     
                         
                         
                     
Neujahrsempfang
An den Krippen der verschiedenen Kirchen konnte... 
Sternsinger
Am Samstag und Sonntag, 5./6. Januar, machten sich... 
Jahresrückblick 2018
Jahresrückblick 2018 für  St.... 
Weihnachtsspiel
In St. Franziskus begann der Heilige Abend mit... 
Kinder- und Jugendfreizeiten/ und Erwachsenenfahrten in St. Franziskus
Ferienlager Franziskus 14.07. –... 
Martinsfeste
Am Donnerstag, 08.November trafen sich die Kinder... 
Was ist los im Familienzentrum St. Franziskus?
Termine im Familienzentrum: 08.11.2018 St.... 
Pastoralplan der kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Pfarreien im Bistum Münster stellen sich... 

Klara Hospiz

Bistum Münster
 
 
 

In St. Franziskus begann der Heilige Abend mit verschiedenen Krippenspielen. In der übervollen Barbara Kirche erlebten alle die Weihnachtsgeschichte, die von 30 Kindern gespielt und gesungen wurde.
Dabei ging es nicht nur um das Geschehen vor 2000 Jahren, um Maria und Josef, die Herbergssuche und die Geburt Jesus. Durch ein kleines Mädchen wurde der Bezug zu heute hergestellt. So sagte das Mädchen:

„Was für eine Zumutung!
Menschen werden einfach losgeschickt.
Keiner fragt, ob das nicht zu viel verlangt ist.
Aber das passierte ja nicht nur damals – vor 2000 Jahren.
Jeden Tag sieht man das im Fernsehen:
Menschen, die ihre Häuser verlassen müssen.
Sie können nur wenig mitnehmen. Sie sind auf der Flucht!“
Und das Mädchen bekommt die tröstende Antwort von Weihnachten:
„Ja, du hast recht.
Tagtäglich werden die Schwachen zu Opfern der Mächtigen.
Und genau da, wo Menschen ihre Häuser und ihre Heimat verlassen müssen,
hält Gott sich nicht heraus. Durch Jesus geht er mit hinein in die Verlassenheit und Heimatlosigkeit dieser Erde.“

So wurde allen klar, Weihnachten ist nicht nur ein idyllisches Spiel der alten Weihnachtsgeschichte, es ist anlässlich der Flüchtlingswelle, die 2015 über Europa hereinbrach, sehr aktuell.
Christen können mithelfen, dass Gott wirklich ankommt bei den Menschen. Hier und heute!

Auch in den anderen Kirchen von St- Franziskus fanden Krippenspiele und andere festliche Gottesdienste statt.
Allen, die auf verschiedene Art und Weise mitgeholfen haben, dass es zu überzeugenden Feiern des Glaubens kam, sei an dieser Stelle herzlich gedankt!