www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
DATENSCHUTZ IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

1. Mai – Maibaum, Feldmesse und Biergarten

     
                         
                         
                     
Pfarrfest rund um die Konrad Kirche
Am 7. Juli fand das Pfarrfest rund um die Konrad... 
Fronleichnam in St. Franziskus
Nach dem Unwetter am Vorabend zu Fronleichnam, war... 
Pfingsten
Neun Tage – von Christi Himmelfahrt bis... 
In 72 Stunden „die Welt ein Stückchen besser machen“
In 72 Stunden „die Welt ein Stückchen... 
Institutionelle Schutzkonzept
Nachfolgend finden Sie die aktuelle Fassung des... 
Am Kindergarten St. Barbara
wurde am Dienstagnachmittag (7.5.)ganz spontan... 
1. Mai – Maibaum, Feldmesse und Biergarten
Am 30. April hieß es an vielen Stellen der... 
Was ist los im Familienzentrum St. Franziskus?
Wichtige Termine vom... 
Fahrten für Erwachsene in 2019
Religiöse Bildungsreise für... 
Kinder- und Jugendfreizeiten/ und Erwachsenenfahrten in St. Franziskus
Ferienlager Franziskus 14.07. –... 
Pastoralplan der kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Pfarreien im Bistum Münster stellen sich... 

Klara Hospiz

Bistum Münster

Ferien in Holte
 
 
 

Am 30. April hieß es an vielen Stellen der Gemeinde: Maibaum aufstellen! Das Wetter hielt sich und so hatten sie gerade an der Pestalozzischule ein schönes Fest. Auch an der Wohnanlage Halterner Str. wurde wieder ein Maibaum errichtet. Auch wenn es nicht so viele Leute waren, so hatten diejenigen, die da waren viel Freude und waren dankbar für dieses kleine „Fest“

Am 1. Mai konnte die Feldmesse in Klein Herne bei trockenem, kalten Wetter draußen gefeiert werden. Die Bläser des Hegering Marl gestaltet die Messe in schöner Weise mit! Die Kolpingfamilie organisierte wieder im Anschluss das Frühstück. Der Erlös dieses Morgens geht an das Kinderhospiz.

Am Abend öffnete dann der Biergarten „Zum Franziskaner“ an der Barbara Kirche. Den Start bildete die Maiandacht in der Kirche.
Das Wetter war gut und viele Menschen kamen zusammen.
Es gab viele gute Gespräche über die Veränderung im Biergarten.
Nach dem Motto „ Der Mensch ist, was er isst“ haben die Verantwortlichen einen bewussten Schritt zum verantwortlichen Umgang mit der Umwelt getan. Das Fleisch kommt von der Metzgerei Bellendorf in Lembeck, ein Familienbetrieb, der seit 1938 Fleisch- und Wurstspezialitäten aus eigener Zucht herstellt. Bei der Fütterung der Tiere wird kein genverändertes Futter verwendet und die Rohstoffe kommen vorwiegend aus der Region. Lange Tiertransporte entfallen.
St. Franziskus setzt so ein klares Zeichen: GEGEN den Klimawandel, für PREIS- WERTE- LEBENSMITTEL und GEGEN unfaire Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie. Natürlich kostet das Steak dann etwas mehr- aber unsere Umwelt ist auch WERTVOLL.
Es war gut, dass diese Änderung von allen Besuchern gut angenommen wurde!

Bis zum September können sich nun jeden Mittwoch jung und alt, groß und klein im Biergarten an der Barbara Kirche treffen.