www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
DATENSCHUTZ IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

St. Martin-Umzüge in St. Franziskus

     
                         
                         
                     
Nikolausmarkt in Sickingmühle
Am 1. Adventswochenende trafen sich Jung und Alt... 
Firmung mit Weihbischof Rolf Lohmann
Am Samstag, den 23. November wurden 32 Jugendliche... 
Pfarrnachrichten vom 1. - 8. Dezember
Besuch von Adveniat am Barbara Tag,... 
Kinder- und Jugendfreizeiten 2020 Erwachsenenfahrten 2020
Kinder- und Jugendfreizeiten   Ferienlager... 
St. Martin-Umzüge in St. Franziskus
Zum Fest des hl. Martin gab es gleich verschiedene... 
Vorankündigung Nikolausmarkt in Sickingmühle
Alljährlich findet am 1. Adventswochenende... 
Exerzitien in Leipzig
In den Herbstferien fuhren 19 Frauen aus St.... 
Messdiener und Blubberband im Kletterwald Haltern
Am Erntedank, 6.10 war der Erntedankgottesdienst... 
Patronatsfest
Am Freitag, den 4. Oktober, war der Namenstag des... 
Einweihung des neuen Hammer Schützen Vereinsheim
Am 4. Oktober feierten die Hammer Schützen... 
Ferienfreizeiten in St. Franziskus
In den Ferien fanden 7 Ferienfreizeiten in St.... 
Fahrt zu den Passionsspielen Oberammergau vom 03.-05. Juni 2020
Fahrt zu den Passionsspielen Oberammergau vom... 
Institutionelle Schutzkonzept
Nachfolgend finden Sie die aktuelle Fassung des... 
Pastoralplan der kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Pfarreien im Bistum Münster stellen sich... 

Klara Hospiz

Bistum Münster

Ferien in Holte
 
 
 

Zum Fest des hl. Martin gab es gleich verschiedene Laternenumzüge an den verschiedenen Kirchtürmen.
Den Start machte in diesem Jahr die Käthe Kollwitz Schule am Freitag den 8. Nov. Bei klarem kalten Wetter trafen sich die Kinder auf dem Schulhof, auch die Kindergärten waren dabei. Zunächst sahen alle das Spiel vom hl. Martin, dann ging es gemeinsam mit Martin hoch zu Ross, allen Eltern und Kindern zur Barbara Kirche, wo Martin die Brezeln verteilte. Erstmalig fand dort rund um die Barbara Kirche dann der Martinsmarkt statt. Viele Gruppierungen und Vereine hatten sich beteiligt und so wurde es ein gutes Fest.
Am Sonntag trafen sich die Kinder zum Martinsumzug an der Liebfrauen Kirche und am Montag, den 11.Nov., dem Namenstag des Hl. Martins, war der Umzug mit der Pestalozzischule in Konrad. Überall sahen die Kinder das Spiel, überall kam so die christliche Botschaft zu den Menschen- Martin teilt und fordert uns auf es ihm gleich zu tun.
Allen die zum guten Gelingen dieser vielen Umzüge beigetragen haben ein herzliches Vergelt’s Gott.