www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
START KONTAKT IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Pfarrnachrichten vom 26.02. - 05.03.

     
                         
                         
                     
Aufnahme von vier Messdienern in Lenkerbeck
Am Sonntag, 19.02.2017, sind in der St.... 
Karneval in der Waldsiedlung
Am vergangenen Samstag, dem 12. Februar trafen... 
Familientag Erstkommunion
Im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung trafen... 
Karneval mit Länks de Biek
Am 4. Februar feierten ca. 140 Gäste im voll... 
Dankeschönfahrt der Sternsinger
Am Sonntag, 22.01.2017, machten sich 38 Kinder und... 
Klausurtagung des Pfarreirates
Am 27./ 28. Januar machten sich 20 Männer... 
Karnevalsumzug in Sickingmühle
Bald ist es wieder soweit - Sonntagmittag- 26.... 
Fahrten für Erwachsene im Jahr 2017
... 
Urlaubsplanung 2017 - Anmeldungen ab 20. Januar 2017 in allen Pfarrbüros
Ferienlager Franziskus 16.07. –... 

Klara Hospiz
Kath. Kirchengemeinde
St. Marien Marl



 
 
 

 Karneval

Zunächst wird an diesem Wochenende noch kräftig Karneval gefeiert. Am Sonntag ist der große Karnevalsumzug in Sickingmühle. 24 Gruppen haben sich angemeldet und ziehen durch die Straßen. Start 14.11 Uhr an der Gartenstraße. Es gehen nur angemeldete Gruppen im Zug! Alle anderen stehen am Straßenrand und erfreuen sich an den bunten Kostümen der Kinder und Gruppen. Sicher werden sie reichlich mit Kamelle beschenkt.

 

Aschermittwoch- Start in die Fastenzeit

Mit dem Aschermittwoch beginnt die 40- tägige Fastenzeit. Sie lädt ein, sich auf Ostern, dem wichtigsten Fest der Christen, vorzubereiten. Zur Mitfeier der verschiedenen Gottesdienste sind alle eingeladen:

Hl. Messe am Aschermittwoch mit Austeilung des Aschekreuzes,  Abendgebet, Kreuzwege, Bußgänge und jeden Sonntag die Hl. Messe.

 

  • 7 Wochen mit Papst Franziskus – tägliches Abendgebet um 21 Uhr

Die Fastenzeit ist für Papst Franziskus eine Zeit des »Trainings«, in der sich die Christen einüben in den »Stil Gottes«. Stefan von Kempis, der als Redakteur von Radio Vatikan die täglichen Botschaften des Papstes verfolgt, wählte Texte von Papst Franziskus aus, in welchen die heutigen Herausforderungen des Christseins zur Sprache kommen. In gewohnt deutlichen Worten schenkt der Papst Impulse, den eigenen Glauben neu zu reflektieren.Diese Impulse sollen in St. Franziskus nun jeden Abend in der Fastenzeit in einem kleinen Gebet um 21.00 Uhr zur Sprache kommen.

Beginn Donnerstag, der 2. März in Lenkerbeck.

Die Kirchen wurden folgendermaßen aufgeteilt: sonntags- Sickingmühle, montags Barbara, dienstags- Konrad, mittwochs- Hüls, donnerstags – Lenkerbeck, freitags- Sinsen

 

  • „Vater unser“-Weg - Fackelzug

Wegen der guten Resonanz in den vergangenen 2 Jahr soll die kommende Fastenzeit wieder mit einem Fackelzug zu starten. Um 18.30 Uhr stehen an der St. Marien Kirche drei Kleinbusse für den „Transport“ zur Konrad Kirche bereit. Start: Freitag, den 03. März um 19.00 Uhr im Kolumbarium Von dort geht es über den „Vater unser“ Weg zur St. Marien Kirche. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einer Tasse Tee ins Pfarrheim eingeladen.Natürlich bringen die Kleinbusse auch umgekehrt die Leute wieder nach Konrad.

 

  • Kreuzweg

Der Kreuzweg zeigt in Bildern den Weg, den Jesus von seiner Verurteilung bis zur Kreuzigung gegangen ist. Das Nachgehen und Betrachten ist eine Hilfe, um die eigene Leid- und Notsituation zu verstehen und zu bewältigen. Da unsere Kirchen tagsüber geöffnet sind, kann man sinnvoller Weise auch zwischendurch für sich persönlich den Kreuzweg beten. Die Uhrzeiten der Kreuzwegandachten stehen unter den Kirchtürmen.

 

  • Fastenessen 

Es ist gut, dass in der Fastenzeit durch ein Fastenessen auch an die gedacht wird, denen es nicht so gut geht auf der Welt, die Hunger und Durst leiden und ums Überleben kämpfen.

In St. Franziskus gibt es verschiedene Möglichkeiten mit dem Fastenessen diese Menschen zu unterstützen:

-        19.03. in St. Marien im Rahmen des Familienessens

-        26.03. in Barbara

-        26.03. in Herz Jesu Reisessen im Anschluss an die Gospelmesse

                    um 11.30 Uhr

 

  • Bußgänge

Der Bußgang lädt ein, schweigend miteinander unterwegs zu sein. Der Ausgangspunkt ist die Christ König Kirche. Zu Fuß geht es dann nach Hämmken bzw.Lippramsdorf. Unterwegs geben kurze Betrachtungen einzelner Kreuzwegstationen Anregungen für das persönliche Gebet. Für den Rückweg stehen Mitfahrgelegenheiten bereit.  Termine: 24. März nach Hämmken/ 31. März nach Lippramsdorf

 

Weltgebetstag der Frauen am 03. März

Der Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit den ökumenischen Weltgebetstag, der jährlich von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet wird. In diesem Jahr sind es die Philippinen. Das Thema lautet:

„Was ist denn fair?“

Diese Frage beschäftigt jeden, der sich im Alltag ungerecht behandelt fühlt. Sie treibt einen erst recht um, wenn man liest, wie ungleich der Wohlstand auf der Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit dieser Frage laden die philippinischen Christinnen zum Weltgebetstag ein. Ökumenische Frauengruppen bereiten überall auf der Welt am 3. März 2017 Gottesdienste, Info- und Kulturveranstaltungen vorbereiten.

Die über 7.000 Inseln der Philippinen sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich. Ins Zentrum ihrer Liturgie haben die Christinnen aus dem bevölkerungsreichsten christlichen Land Asiens das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20, 1-16) gestellt. Den ungerechten nationalen und globalen Strukturen setzen sie die Gerechtigkeit Gottes entgegen.

Ein Zeichen globaler Verbundenheit sind die Kollekten zum Weltgebetstag. In den Philippinen engagieren sich die Projektpartnerinnen des Weltgebetstags Deutschland u.a. für das wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Empowerment von Frauen, für ökologischen Landbau und den Einsatz gegen Gewalt an Frauen und Kindern.

Die ökumenischen Gottesdienste sind:

15.00 Uhr in Liebfrauen

15.00 Uhr in Konrad

15.00 Uhr in St. Marien

15.00 Uhr in Herz Jesu

 

Priesternotruf: Tel. 01707035024

 

Lenkerbeck - St. Marien

Erstkommunion

Am Aschermittwoch ist der nächste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung um 20.00 Uhr. Der Beginn ist in der St. Marien Kirche. Die Kinder kommen am Donnerstag, 02.03. um 16.30 Uhr zur St. Marien Kirche.

 

Senioren St. Marien

Besuchen Sie den Seniorenkreis St. Marien Lenkerbeck. Erzählen, Informieren, Spaß haben! Jedes Treffen beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der St. Marien Kirchen. Anschließend genießen Sie Kaffee und Kuchen im Pfarrzentrum. Willkommen sind alle Seniorinnen und Senioren, die gerne ein paar Stunden in der Gemeinschaft mit anderen verbringen. Schauen Sie einfach mal rein!

Kontaktadressen:

Brigitte Bozdech, Nonnenbusch 92, 45770 Marl, Tel. 65231

Elisabeth Tomaschewski, Max-Reger-Str. 25, 45772 Marl, Tel. 46984

Das nächste Treffen ist am Aschermittwoch 01.03.15.00 Uhr Hl. Messe. Anschließend ist Kaffeetrinken im Pfarrzentrum. Frau Christel Kahl vom „Ambulanten Hospizverein“ ist an diesem Tag da und berichtet von ihrer Arbeit. Der ambulante Hospizdienst unterstützt Menschen, die den Wunsch haben, in vertrauter Umgebung zu Hause oder im Pflegeheim zu sterben.

 

Weltgebetstag der Frauen

Am Freitag, d. 03.03.2017 um 15 Uhr findet   in der St. Marienkirche der Weltgebetstag der Frauen statt, der in diesem Jahr auf den Philippinen vorbereitet wurde zum Thema:“Was ist denn fair“. Nach dem Gottesdienst lädt die KFD ST. Marien zum gemeinsamen Kaffeetrinken ins Pfarrzentrum ein. Frauen aller Konfessionen sind herzlich willkommen.

 

Vorankündigung

KFD ST. Marien

Am Samstag, d. 11.03.2017 laden wir um 14.30 Uhr zu einem Besinnungstag mit Herrn Pfarrer Ulrich Müller herzlich ins Pfarrzentrum ein. Nähere Einzelheiten folgen in der nächsten Kirchen-

 

Pfarrbüro Lenkerbeck Tel. 02365/81000

 

Waldsiedlung - St. Barbara

 

Elternabend Erstkommunion

Am Aschermittwoch ist der nächste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung um 20.00 Uhr. Der Beginn ist in der Barbara Kirche. Die Kinder treffen sich am Do. um 16.30 Uhr an der Kirche.

 

6. Kinderkleidermarkt

Am Sonntag, den 5.März findet in der Zeit von 12.00 – 15.00 Uhr der Kinderkleidermarkt im Pfarrheim Barbara statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Erlös kommt dem Kindergarten Barbara zu Gute.

 

Vorankündigung – Seniorenkreuzweg – 8. März

Alle Senioren sind herzlich eingeladen am Mittwoch, d. 08. März um 15.00 Uhr zum Kreuzweg am Annaberg/Haltern. Abfahrt um 14.30 ab Konrad Kirche anschl. Barbara und Christ König.

Die Seniorenmesse und der Seniorennachmittag am Donnerstag, 9.März in Barbara fallen aus!

 

Pfarrbüro Barbara Tel. 22238

 

Sickingmühle - Christ König

Karnevalssonntag 26. Februar – Karnevalsumzug in Sickingmühle

Am Sonntag startet der Umzug durch Sickingmühle um 14.11 Uhr. an der Gartenstraße.

Er geht dann weiter über den Lenkerbeckerweg, Altestr., Treibweg, Zur Freiheit und wieder Hammer Str.. Die Strecke wird 2x gelaufen!  Es gehen nur angemeldete Gruppen im Zug! Alle anderen stehen am Straßenrand und erfreuen sich an den bunten Kostümen der Kinder und Gruppen. Sicher werden sie reichlich mit Kamelle beschenkt.

 

Erstkommunion

Am Veilchendienstag entfällt die Wochenstunde. Am Aschermittwoch ist der nächste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung um 20.00 Uhr. Der Beginn ist in der Barbara Kirche.

 

Spielenachmittag

Am Donnerstag, den 02. März ist ab 14.00 Uhr der Spielenachmittag  im Martello.

 

Vorankündigung – Seniorenkreuzweg 8. März

Alle Senioren sind herzlich eingeladen am Mittwoch, d. 08. März um 15.00 Uhr zum Kreuzweg am Annaberg/Haltern. Abfahrt um 14.30 ab Konrad Kirche anschl. Barbara und Christ König.

 

Pfarrbüro Christ König Tel. 22390

 

 Hüls -Herz Jesu

 

Kita/Second-Hand-Basar

Die Kindertageseinrichtung Herz-Jesu veranstaltet am Samstag, 25.02. in der Zeit von 13.00 – 16.00 Uhr im Pfarrheim Herz-Jesu, Friedrichstr. 25 (am Marktplatz Hüls) einen Second-Hand-Basar unter dem Motto „Frühjahr- und Sommerbekleidung“. Angeboten werden Bekleidung und Spielsachen vom Baby bis zum Teenager. Für das leibliche Wohl sorgt unsere gemütliche Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen und Waffeln. Wir hoffen auf rege Beteiligung!

 

Erstkommunion 2017

Am Aschermittwoch ist der nächste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung um 20.00 Uhr. Der Beginn ist in der St. Marien Kirche. Die Kinder kommen zur Wochenstunde am Mittwoch, 01.03. um 17.00 Uhr zur Herz Jesu Kirche.

 

Weltgebetstag der Frauen

Am Freitag, d. 03.03.2017 um 15 Uhr findet   in der Herz Jesu Kirche der Weltgebetstag der Frauen statt, der in diesem Jahr auf den Philippinen vorbereitet wurde zum Thema:“Was ist denn fair“. Nach dem Gottesdienst lädt die KFD Herz Jesu zum gemeinsamen Kaffeetrinken ins Pfarrzentrum ein. Frauen aller Konfessionen sind herzlich willkommen.

 

Gospelworkshop

Der Anmeldeschluss für den Gospelworkshop ist am 28.02. unter clan@linnenweber-marl.de oder telefonisch im Pfarrbüro Herz-Jesu, Tel. 380810.

Pfarrbüro Herz Jesu Tel. 380810


  Hüls – Konrad

Glaubensgespräch für Frauen in Konrad

Am Mittwoch sind alle Frauen zur Hl. Messe um 9.00 Uhr in die Konrad Kirche und zum anschließenden Frühstück mit Glaubensgespräch ins Pfarrheim eingeladen.

 

Weltgebetstag für Frauen

Globale Gerechtigkeit steht in diesem Jahr im Zentrum des ökumenischen Weltgebetstages von Frauen der Philippinen, der in diesem Jahr um 15.00 Uhr in der Konradkirche beginnt. Anschließend sind alle zum Beisammensein ins Pfarrheim an der Römerstrasse eingeladen.

 

Vorankündigung – Seniorenkreuzweg – 8. März

Alle Senioren  sind herzlich  eingeladen am Mittwoch, d. 08. März um 15.00 Uhr zum Kreuzweg am Annaberg/Haltern. Abfahrt um 14.30 ab Konrad Kirche anschl. Barbara und Christ König.

 

Pfarrbüro Konrad 42465

 

 Sinsen – Liebfrauen 

 

Erstkommunion 2017

Am Aschermittwoch ist der nächste Elternabend zur Erstkommunionvorbereitung um 20.00 Uhr. Der Beginn ist in der St. Marien Kirche. Die Kinder kommen zur Wochenstunde am Dienstag, 28.02. um 16.30 Uhr zur Liebfrauen Kirche.

 

Seniorengemeinschaft

Die Senioren treffen sich am Mi. 1. März um 15.00 h zum Aschermittwochsgottesdienst mit Aschenkreuzausteilung. Anschließend gibt es ein  Kaffeetrinken und einen Erzähl – und Spielenachmittag. Wer mag, bringt seine Spiele mit.

 

Krabbelgottesdienst

Am Donnerstag, 02.03., findet in der Kirche ein Krabbelgottesdient für Babys u. Kleinkinder (bis ca. 2 Jahre) statt. Bitte eine (Krabbel-) Decke mitbringen. Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie einfach an: Maren Thewes, Tel. 508849

 

Weltgebetstag am Freitag, den 03. März

Am Freitag, den 03.03. ist der ökumenische Gottesdienst, der mit den evangelischen Frauen zusammen vorbereitet wurde, um 15.00 Uhr. Nach dem Gottesdienst kann man sich bei einem kleinen Imbiss über die Weltgebetstagbewegung, Projekte, die mit der Kollekte unterstützt werden etc. austauschen. Alle Frauen sind herzlich eingeladen!

 

Vorankündigung – Kleidermarkt in der kath. Kindergartenstätte Liebfrauen

Die katholische Kindertagesstätte Liebfrauen an der Neulandstr. 66 in Marl-Sinsen führt am Samstag, den 11. März 2017 von 12 bis 14:30 Uhr einen Second-Hand-Basar für Kinder- und Schwangerschaftsbekleidung (Frühjahr-/Sommerkollektion) durch. Es werden zudem Spielzeug, Bücher und Kinderfahrräder und vieles mehr angeboten. Nach erfolgreicher Schnäppchenjagd können die Besucher bei Kaffee, Kuchen, Waffeln und Grillwürstchen zugreifen!Wer einen Tisch mieten oder auf Kommission verkaufen möchte, meldet sich bitte bei Frau Schmalöer unter der Tel.: 0172/2666250 (gerne auch auf den AB sprechen – es wird zurückgerufen!) oder unter basar-LF@gmx.de per Email.

 

Pfarrbüro u. Friedhofsverwaltung Liebfrauen Tel. 3808020