www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
DATENSCHUTZ IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Pfarrnachrichten vom 20. - 28. Oktober

     
                         
                         
                     
Biergarten 2018
Auch in diesem Jahr haben sich über 250... 
Patronatsfest
Am Donnerstag, den 4. Oktober, dem Namenstag des... 
Was ist los im Familienzentrum St. Franziskus?
Termine im Familienzentrum: 08.11.2018 St.... 
Veranstaltungshinweis - Letzte Lieder
Autor Stefan Weiller führt seit 2010... 
Pfarrfest rund um die Barbara Kirche
Am 8./9. September feierte St. Franziskus das... 
St. Franziskus in Assisi
Am 11. August (Namenstag der heiligen Klara)... 
Pfarrfest rund um die Christ König Kirche
Am 25./26. August fand das Pfarrfest rund um die... 
Pastoralplan der kath. Kirchengemeinde St. Franziskus
Pfarreien im Bistum Münster stellen sich... 

Klara Hospiz

Bistum Münster
 
 
 

 

Firmung in St. Franziskus

Am Samstag, dem 20. Oktober, empfangen 46 Jugendliche durch Weihbischof Dieter Geerlings das Sakrament der Firmung um 15.00 Uhr in der St. Marien Kirche.  Nach einer intensiven Vorbereitung möge der Heilige Geist sie auf ihrem weiteren Lebensweg bestärken.

 

Rosenkranzgebet im Oktober

Auch in diesem Jahr sind die einzelnen Gruppen und Vereine eingeladen, an einem bestimmten Termin das Rosenkranzgebet zu übernehmen. Nähere Angaben stehen wöchentlich in der Kirchenzeitung, der Kurzinfo und im Internet.

 

Wanderexerzitien ins Altmühltal

Von Montag, den 22. – Freitag 26.Oktober machen sich 22 Frauen zusammen mit Pastor Müller auf den Weg ins Altmühltal. Die Fahrt beginnt mit der Hl. Messe am Montag um 8.30 Uhr in der Christ König Kirche. Allen eine gute Zeit.

 

Vorankündigung Weltmissionssonntag

Am So. 28. Okt. ist der Weltmissionssonntag. In diesem Jahr geht es besonders um Äthiopien, das Ursprungsland des Kaffees und die Heimat der Königin von Saba. Äthiopien ist eine alte Kulturnation und bekannt für sein urchristliches Erbe. Gleichzeitig steht das Land vor vielen Herausforderungen. Trotz Modernisierung und stark wachsender Wirtschaft gehört Äthiopien immer noch zu einem der ärmsten Länder der Welt. Ethnische Konflikte und religiöse Umbrüche führen in dem autoritär geführten Land zu wachsenden Spannungen. Dennoch bietet Äthiopien vielen Tausend Flüchtlingen Zuflucht.

An diesem Weltmissionssonntag werden die Gottesdienste an allen Kirchtürmen in besonderer Weise gestaltet. (In Lenkerbeck ist dieser Gottesdienst am Samstag, den 27. Oktober)

 

Vorankündigung Allerheiligen, Allerseelen – Messzeiten und Gräbersegnung

 

Allerheiligen,  Donnerstag  – 01.11.2018: 

 09.30 Uhr Hl. Messe (Sickingmühle/Christ König),

10.00 Uhr Hl. Messe (Hüls/ Herz Jesu)

10.00 Uhr Hl. Messe (Sinsen/ Liebfrauen)

11.00 Uhr Hl. Messe (Waldsiedlung/Barbara),

11.30 Uhr Hl. Messe (Lenkerbeck/ St. Marien)

 

Gräbersegnung

-        16.00 Uhr Totengedenken in der Trauerhalle des Kommunalfriedhofs

                          am Bachackerweg, anschl. Prozession zum großen Kreuz

-        16.00 Uhr in Lenkerbeck/St-Marien Kirche,

                          anschließend Gräbersegnung auf dem Friedhof

-        16.00 Uhr in Hüls/am Friedhofskreuz auf dem

                          Friedhof an der Josefstraße

-        16.00 Uhr in Sinsen in der Friedhofskapelle

                          auf dem kath. Friedhof an der Neulandstraße

Allerseelen, Freitag - 02.11.2018

9.00 Uhr Hl. Messe zum Totengedenken im Kolumbarium (Konrad)

9.00 Uhr Hl. Messe zum Totengedenken in Herz-Jesu

9.00 Uhr Hl. Messe in der Trauerhalle Sinsen

 

Krankenkommunion

Zu Allerheiligen wird den Alten und Kranken die Kommunion gebracht. Bitte melden sie sich in den Pfarrbüros, wenn sie bislang noch nicht besucht wurden.

 

Letzte Lieder - solo

Am Sonntag, dem 04.11., findet eine multimediale Lesung zum Buch „Letzte Lieder“ von Stefan Weiller statt. Autor Stefan Weiller führt seit 2010 Gespräche mit sterbenden Menschen im Hospiz zur Musik ihres Lebens. Eine Frage lautet: „Welche Musik ist Ihnen kostbar und welche Erinnerung verbinden Sie damit?" Nach Motiven und wahren Begebenheiten schreibt Weiller berührende Texte für sein Buch Letzte Lieder. Im Zentrum der "Letzten Lieder" stehen die Fragen nach Sinn, Werten und Lebensqualität, die in jeder Lebensphase zu finden sind.

Veranstaltungsort ist das Gemeindezentrum St. Josef, Bergstraße 115. Vorverkaufsstellen für die Karten sind in den Buchhandlungen „Victoria – Buch am Schacht“, Victoriastraße 10, „Bücherwurm“, Hülsstraße 24 und „Wystup“ Brasserstraße 71. Die Karten kosten 8,00 € (an der Abendkasse 10,00 €. Beginn ist um 19.00 Uhr, Einlass um 18.30 Uhr.

 

Kirchenvorstandswahl

Für die in der katholischen Kirchengemeinde St.Franziskus am Samstag und Sonntag, dem 17.-18. November durchzuführende Kirchenvorstandswahl, bei der 16 Mitglieder des Kirchenvor-standes zu wählen sind, hat der Wahlausschuss mehrheitlich folgende Vorschlagsliste aufgestellt:

Beck, Torsten                         Hammer Str. 97           50 Gas-, Wasser-,

                                                                              u. Heizungsbauer-Meister

Dr.Bertlich, Frank                   Hammer Str. 54           57 Arzt

Franzen, Johannes                Wagnerstr.16               57

                                                                                   Maschinenbauingenieur

Göddenhenrich, Uwe             Hülsbergstr.178           56 Rentner

Jepkens, Clemens                 Am alten Pütt 9            49 Dipl. Ökonom

Kaczor, Jörg                           Auf der Ruhr 14           56 Bergmann

Klus, Petra                             Lenkerbecker Weg 8   47

                                                                                   Vermessungsingenieurin

Krippendorf, Thomas             Lisztstr.29                     53

                                                                              Bankangestellter, Dipl.-Kfm.

Laser, Jens Michael               Ricarda-Huch-Str. 23   27 Sozialarbeiter B.A.

Dr.Lüken, Hans-Gerd             Hülsbergstr. 88            62 Dipl. Chemiker

Möller, Michael                       Auf der Ruhr 6            50

                                                                                  Dipl. Ing. Elektrotechnik

Ovelhey, Wilhelm                   Hülsstr.112 A              58 Landwirt

Püttmann, Bernd                    Weißdornweg 10        45 Jurist

Rott, Werner                           Im Loh 46                   64 Tischler

Schikorra, Markus                  Ringerottstr.109         44 Rechtsanwalt

Schulte, Heinrich                   Herner Weg 42           55 Bautechniker

Seme, Norbert                       Händelstr. 2                78 Rentner

                                                                           (Elektro-u. Masch. Techniker)

Stübbe, Michael                     Bahnhofstr. 143          55

                                                                            Dipl.-Kfm./Bankkaufmann

Thies, Claudia                        Römerstr. 97              57 Bankkauffrau

Weiß, Friedhelm                     Friedrichstr. 16           67 Unternehmer

Wlodarczyk, Gregor               Bussardstr. 47             45 Unternehmer

 

Diese Vorschlagliste ist auf Antrag von wahlberechtigten Gemeindemitgliedern zu ergänzen. Der Ergänzungsvorschlag ist gültig, wenn er von mindestens zwanzig Wahlberechtigten mit Vor-, Zunamen und Anschrift unterzeichnet und mit der Erklärung, dass die Vorgeschlagenen zur Annahme einer etwaigen Wahl bereit wären, bis 3 Wochen vor dem Wahltermin beim Wahlausschuss z. Hd. Pfarrer Müller eingereicht ist.

 

Priesternotruf: Tel. 01707035024


 Lenkerbeck - St. Marien

Firmung

46 Jugendliche und sieben Katecheten waren in dieser Woche auf der Jugendburg Gemen, und haben sich in einem intensiven Glaubenskurs auf das Sakrament der Firmung vorbereitet. An diesem Samstag, werden insgesamt 46 Jugendliche um 15.00 Uhr in einem feierlichen Gottesdienst von Weihbischof Dieter Geerlings gefirmt.

Bitte beachten Sie, dass die Hl. Messe um 17.30 Uhr entfällt!

 

Familienessen

Am Sonntag nach dem Gottesdienst laden wir wieder zum gemeinsamen Familienessen ins Pfarrzentrum ein.

 

Bibelkreis

Der Bibelkreis trifft sich am Dienstag um 18.00 Uhr zum Glaubensgespräch im Pfarrzentrum.

 

kfd St. Marien – Rosenkranz

Am Mittwoch betet die kfd St. Marien um 15.00 Uhr den Rosenkranz. Nach der Andacht kommen alle Frauen zum Erntedanknachmittag ins Pfarrzentrum. Gäste sin herzlich eingeladen.

 

Sternenmarkt

In diesem Jahr findet am letzten Wochenende vor der Adventszeit im Pfarrzentrum St. Marien der Sternenmarkt statt.  Er soll am Samstag, den 24.11.2018 ab ca. 18.00 - ca. 20.00 Uhr und am Sonntag, den 25.11.2018, in der Zeit von ca. 11.00 – 17.00 Uhr geöffnet sein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Für unseren Sternenmarkt suchen wir noch Interessierte, die unser Angebot mit kreativen Dingen wie z.B. handwerkliche Arbeiten aus Holz, Ton etc., jede Form von Handarbeit, Schmuck oder Gestecke erweitern möchten. Um letzte organisatorischen Dinge zu klären, treffen sich alle Beteiligten und Helfer am 19.11.2018 um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Marien.  Für nähere Informationen und eine verbindliche Anmeldung wenden Sie sich bitte an Herrn Hülsmann (Tel.: 82296), Frau Rosengarten (Tel. 43237) oder Frau Metzner (Tel. 986068)

 

KAB-Jubiläum

Die KAB St. Marien feiert am 28.10.2018 mit Ihren Mitgliedern und geladenen Gästen ihr 125jähriges Jubiläum. Wir beginnen mit der Messe um 11.30 Uhr in der St. Marien-Kirche, die vom Bezirkspräses Pfr. August Hüsing, vom Präses der KAB St. Marien Clemens Suttorp und den beiden Kirchenchören aus Liebfrauen und St. Marien gestaltet wird. Anschließend treffen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein im Pfarrzentrum, Hülsbergstr. 167.

Pfarrbüro Lenkerbeck Tel. 02365/81000

Friedhofsverwaltung St. Marien 02365/200982

 

Waldsiedlung - St. Barbara

 

DRK

Der nächste Blutspendetermin im Pfarrheim Barbara ist am Montag, 22. Oktober von 14.00 bis 19.00 Uhr. Bitte denken Sie an einen amtlichen Lichtbildausweis.

 

Pfarrbüro St. Barbara

Das Pfarrbüro ist in der Zeit vom 22. – 26.10. wegen Urlaub geschlossen.

 

Rosenkranz

An jedem Dienstagabend im Oktober wird um 19.00 Uhr der Rosenkranz in der Barbara Kirche gebetet. Herzliche Einladung an Alle!

 

Vorankündigung Allerheiligen

Das Totengedenken mit Gräbersegnung an Allerheiligen findet um 16.00 Uhr in der Trauerhalle des Kommunal-Friedhofs am Bachackerweg statt, anschließend ziehen wir zum

Hauptkreuz des Friedhofs. Für die Verstorbenen aus dem zurückliegenden Jahr (November 2017 – Oktober 2018), die uns bekannt sind, werden während des

Wortgottesdienstes Grablichter angezündet, die anschließend von den Angehörigen mitgenommen werden können, um sie zu den Gräbern zu tragen.

Herzliche Einladung!

 

Pfarrbüro Barbara Tel. 22238

  

Sickingmühle - Christ König

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist wegen Urlaub vom 22. – 26. Oktober geschlossen.

 

Bruderschaft

Am Donnerstag ist besonders die Bruderschaft zum Rosenkranzgebet eingeladen. Anschließend ist Besprechung (Martinsmärkten und Nikolausmarkt).

 

Pfarrbüro Christ König Tel. 22390

 

  Hüls - Herz Jesu 

Kolping

Die Teilnehmer der Kolping-Besinnungstage auf der Nordsee Insel Juist treffen sich am Montag den, 22.10., um 05.00 Uhr auf dem Hülser Marktplatz zur gemeinsamen Bus-Abfahrt.

 

Briefmarkensammlung

Die Kolpingfamilie sammelt auch weiterhin Briefmarken und Alben für soziale Projekte des Kolpingwerkes. Abgabe ist in allen Pfarrämtern.

 

Eine – Welt – Verkauf

Der Eine Welt Verkauf findet in diesem Monat nur am letzten Sonntag nach dem Gottesdienst statt.

 

Pfarrbüro Herz Jesu Tel. 380810

 

Hüls – Konrad

Wanderexerzitien

Vom Montag, 22. bis zum Freitag, 26. Oktober fahren 22 Frauen aus der Gemeinde mit Pastor Müller nach Beilngries ins schöne Altmühltal. Allen einen schöne Zeit.

 

Vorankündigung Allerseelen

Am Allerseelentag, Freitag, 2. November wird um 9.00 Uhr im Kolumbarium St. Konrad eine heilige Messe zum Totengedenken gefeiert. In diesem Gottesdienst wird besonders den Verstorbenen gedacht, deren Urne im letzten Jahr (November 2017 bis Oktober 2018) im Kolumbarium beigesetzt wurde.

Die Angehörigen können nach der Messe ein Öllicht vom Altar zu den Urnengräbern ihrer lieben Verstorbenen bringen. Anschließend wird zu einem Frühstück ins Pfarrheim herzlich eingeladen.

 

Pfarrbüro Konrad 42465

 

 Sinsen – Liebfrauen   

Allerheiligen/Allerseelen

Am 01.11., dem Fest Allerheiligen laden wir um 10.00 Uhr zur Hl. Messe ein. Die Andacht und Gräbersegnung findet um 16.00 Uhr auf dem kath. Friedhof an der Neulandstraße statt. Am Tag Allerseelen, 02.11., feiern wir um 09.00 Uhr Hl. Messe für die Verstorbenen in der Friedhofskapelle.

 

Frauengemeinschaft (kfd)

Wir laden unsere KFD-Frauen, sehr gerne auch Nichtmitgliedsfrauen, zu unserer monatlichen Frauenmesse mit anschließenden Erntedankfrühstück am Mittwoch, dem 24.Oktober um 9.00 Uhr ein. Alle Spenden gehen wie in jedem Jahr an die Marler Tafel. Lebensmittelspenden können gern vor der Heiligen Messe am Altar abgelegt werden. Herzlichen Dank und uns allen einen gemütlichen Morgen.


Pfarrbüro u. Friedhofsverwaltung Liebfrauen Tel.3808020