www.st-franziskus-marl.de  
                         
                         
 
START KONTAKT IMPRESSUM
                       
        St. Franziskus   St. Franziskus   St. Franziskus          
                           
       

Pfarrnachrichten vom 18. - 26. November

     
                         
                         
                     
Martinsmarkt in der Waldsiedlung
Am Freitag, den 11. Nov., dem Namenstag des Hl.... 
Martinsfest in Konrad
Am Donnerstag, 09.November trafen sich die Kinder... 
Märchenabend im Kolumbarium
Allerseelen, 2. November, ein Tag an dem die... 
Wanderexerzitien nach Ellwangen
In den Herbstferien machten sich 19 Frauen aus... 
Patronatsfest
Am Mittwoch, den 4. Oktober, dem Namenstag des Hl.... 
Patronatsfest St. Marienkirche- Kräuterfest
Am Dienstag, den 15. August feierte die Kirche das... 
Assisi – Kirchenwache
Am 12. August machten sich 20 Erwachsene zusammen... 
Termine für Jugendliche und junge Erwachsene 02/2017
Hier könnt Ihr Euch den Jugendnewsletter... 

Klara Hospiz
Kath. Kirchengemeinde
St. Marien Marl



 
 
 

 

Pfarreiratswahl

Bei der Wahl zum Pfarreirat am vergangenen Sonntag wurden folgende Frauen und Männer gewählt: 

Herr Heinz- Georg Tüllinghoff       Wahlbezirk St.  Barbara 

Frau Rosemarie Matena                 Wahlbezirk St. Barbara 

Frau Barbara Kilian                         Wahlbezirk Christ König 

Herr Heinz Feldmann                      Wahlbezirk Christ König 

Herr Markus Bunzel                        Wahlbezirk Herz Jesu 

Herr Gregor Kranz                          Wahlbezirk Herz Jesu 

Frau Angela Euteneuer                   Wahlbezirk St. Konrad 

Frau Brigitte Klees                          Wahlbezirk St. Konrad 

Frau Sabine Kolodziej                     Wahlbezirk Liebfrauen 

Frau Marlene Lensmann                 Wahlbezirk Liebfrauen 

Frau Edeltraud Leineweber            Wahlbezirk St. Marien 

Frau Anke Brinkmann                     Wahlbezirk St. Marien 

 

Herzlichen Dank an alle, die sich zur Wahl gestellt haben. 

 

Firmung

Für die Firmvorbereitung 2017 findet für die Firmlinge am Sonntag, 19. November, von 16 bis 20 Uhr die „Liturgische Nacht“ in und um die Christ-König-Kirche in Sickingmühle statt. Die Firmlinge werden zusammen an einem Thema arbeiten und einen Gottesdienst vorbereiten, der dann abends zusammen gefeiert wird. Die Firmlinge wurden für dieses Treffen bereits eingeladen.

Am Samstag, 25.November um 16.00 Uhr wird der Weihbischof 28 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Die heilige Messe wird mitgestaltet vom Kirchenchor Barbara.

 

Diasporasonntag

Im Jahr 2017 findet der Diaspora-Sonntag bundesweit am 19. November statt. Dabei lautet das Motto der Diaspora-Aktion „Keiner soll alleine glauben. Unsere Identität: Segen Sein.“ Die Diaspora-Aktion steht unter der Frage, wie Christen für andere zum Segen werden können. Im Fokus stehen insbesondere die katholischen Minderheiten in der deutschen Diaspora, in Skandinavien und im Baltikum, die sich engagiert und kreativ für andere einsetzen, weite Wege auf sich nehmen und andersdenken Mehrheiten gegenüberstehen.

 

Aktion: „Eine Million Sterne“- für eine gerechtere Welt

Diese Aktion steht unter dem Motto der Caritasjahreskampagne “Zusammen sind wir Heimat“ und will damit auf Armut weltweit und hier vor Ort hinweisen. Aus diesem Anlass ist am

Samstag, den 18. November, ist um 17.30 Uhr ein Wortgottesdienst in der Georgskirche in Alt Marl. Mit einer Illumination aus hunderten Kerzen soll symbolisch ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in Not hier in Deutschland und weltweit setzen. Unterstützen Sie die Veranstaltung. Spenden ab 3,00 €/Licht ermöglichen diese Solidaritätsaktion.

Die Spenden werden zu gleichen Teilen für ein Projekt von Caritas international für Flüchtlings- und Migrantenkinder im Libanon und für Einzelfallhilfen geflüchteter Menschen die in Marl leben eingesetzt.

 

Welttag der Armen

Den Welttag der Armen hat Papst Franziskus am Ende des außerordentlichen Jahres der Barmherzigkeit am 20. November 2016 eingesetzt. Er wird in diesem Jahr zum 1. Mal begangen.

ERSTER WELTTAG DER ARMEN  19. November 2017

Dazu einen Auszug aus der Ansprache von Papst Franziskus:

Grundlage der vielen Initiativen zu diesem Welttag soll das Gebet sein.

Das Vaterunser ist das Gebet der Armen. Die Bitte um das Brot bringt das Vertrauen auf Gott in den Grundbedürfnissen unseres Lebens zum Ausdruck. Als die Jünger Jesus baten, er möge sie beten lehren, hat er ihnen mit den Worten der Armen geantwortet, die sich an den einen Vater richten, vor dem alle sich als Geschwister erkennen. Das Vaterunser ist ein Gebet im Plural: Das Brot, um das wir bitten, ist „unser“ Brot und dies bringt Teilen, Teilhabe und gemeinsame Verantwortung mit sich. ….Dieser neue Welttag möge ein Aufruf an unser Gewissen werden, damit wir erfahren, dass das Teilen mit den Armen uns möglich macht, das Evangelium in seiner tiefsten Wahrheit zu verstehen. Die Armen sind kein Problem. Sie sind vielmehr eine Ressource, aus der wir schöpfen können, um das Wesen des Evangeliums in uns aufzunehmen und zu leben.

 

Pfarrbrief zum Advent u. Weihnachten

In Woche vor dem 1. Advent werden Ihnen die Pfarrbriefe zur Advents und Weihnachtszeit ins Haus gebracht. Allen, die mithelfen, dass in jedes Haus ein Weihnachtspfarrbrief kommt, sei herzlich gedankt.

 

Neuer Projektchor

Der neue Projektchor der Gemeinde singt im Gottesdienst am Samstag, 2.12. um 17.30 Uhr in St. Marien. Dieser Gottesdienst wird als Roratemesse gefeiert! Herzliche Einladung!

 

Kaminabend im Pfarrheim St. Barbara

Auch im November wird wieder zum Kaminabend eingeladen:

Termin: 22.11.2017 Ort: Am Kamin im Pfarrheim St. Barbara Zeit: 19-22 Uhr

Geplant sind diesmal Gedankenanstöße und eine Diskussion zum Thema: ADVENT  Herzliche Einladung!

 

Priesternotruf: Tel. 01707035024

 

 Lenkerbeck - St. Marien

 

Volkstrauertag am 19.11.2017

Der Chor des Heimatvereins Länks de Biek und der Kirchenchor St. Marien singen am Volkstrauertag nach der Messe um 11.30 Uhr in der Kirche zwei entsprechende Lieder unter der Leitung von Frau Johanna Poczkaj . Danach gehen alle in Begleitung der Feuerwehr zum Ehrenmal auf dem Friedhof, um der Toten und Gefallenen beider Weltkriege zu gedenken und für den Frieden zu beten Es wird um rege Teilnahme gebeten.

 

 Familienessen

Am Sonntag, dem 19.11., sind alle Familien um 12.30 Uhr nach dem Gottesdienst zum gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

 

kfd

Am Mittwoch, dem 22.11., lädt die kfd St. Marien um 15.00 Uhr zum gemeinsamen Gottesdienst ein. Anschließend findet das Kaffeetrinken im Pfarrzentrum statt. An diesem Nachmittag werden Sterne gebastelt.

 

Sternschnuppenmarkt

Am Samstag/Sonntag (25./26.11.) findet in diesem Jahr ein Sternschnuppenmarkt statt. Am Samstag soll er nach der Abendmesse beginnen, am Sonntag um 11.00 Uhr. Nähere Informationen und verbindliche Anmeldung bitte an das Pfarrbüro in Lenkerbeck oder Herrn  Hülsmann (Tel. 82296) oder Frau Rosengarten (Tel. 43237) richten.

 

Vorschau auf den 1. Advent am 3.12.2017

Am 1. Adventssonntag findet ab 14 Uhr im Pfarrzentrum St. Marien ein gemütliches Kaffeetrinken mit selbstgebackenem Kuchen statt, wozu die ganze Gemeinde herzlich eingeladen ist. Alle Kinder bekommen ein Stück Kuchen und ein Getränk gratis und dürfen unter Anleitung Sterne basteln. Die KFD bietet ihre Bastelarbeiten zum Verkauf an. Um 16 Uhr findet in der St. Marienkirche ein Adventssingen statt.

 

Pfarrbüro Lenkerbeck Tel. 02365/81000

Friedhofsverwaltung St. Marien  02365/200982

 

Waldsiedlung - St. Barbara 

KFD

Die Frauengemeinschaft St. Barbara bietet am 20. u. 21. November wieder ihren beliebten Elisabethkaffee mit Theater an. Die Karten können bei den Bezirksfrauen oder im Pfarrbüro erworben werden. Herzliche Einladung an alle Frauen!

 

Kaminabend im Pfarrheim St. Barbara

Auch im November wird wieder zum Kaminabend eingeladen:

Termin: 22.11.2017 Ort: Am Kamin im Pfarrheim St. Barbara

Zeit: 19-22 Uhr

Geplant sind diesmal Gedankenanstöße und eine Diskussion zum Thema: ADVENT  Herzliche Einladung!

 

Firmung

Am Samstag, 25.November um 16.00 Uhr wird der Weihbischof 28 Jugendlichen das Sakrament der Firmung spenden. Die heilige Messe wird mitgestaltet vom Kirchenchor Barbara.

 

Pfarrbüro Barbara Tel. 22238

 

Sickingmühle - Christ König

 

Kirchturmausschuss

Der KTA trifft sich am Donnerstag um 19.30 Uhr im Martello.

 

Vorankündigung Nikolausmarkt in Sickingmühle

Am 1. Adventswochenende (2./3. Dez.) findet der alljährliche Nikolausmarkt in Sickingmühle statt. Am Samstag kommt der Nikolaus um 16.30 am Kanal beim Ruderklub an. Die Kindergartenkinder sind eingeladen ihn dort abzuholen. Um 17.00 Uhr ist dann ein Familiengottesdienst in der Christ König Kirche. Danach ist gemütliches Beisammensein. Am Sonntag ist um 9.30 Uhr Hl. Messe zum 1. Advent , um 15.30 Uhr findet das Adventsspiel in der Kirche statt, um 17.00 ist dann der Nikolausumzug.

 

Karneval

Pünktlich zum Start der Karnevalsaison am 11.11.  hat sich auch der Karnevalsausschuss in Sickingmühle getroffen und das neue Motto für die „Session 2018“ festgelegt. Es lautet: Gangster, Gauner und Spione- Sickingmühle feiert mit Schirm, Charm und Melone. Die Karnevalsfeier ist am 10. Februar 2018, der Karnevalsumzug, Sonntag, den 11. Februar.

 

Pfarrbüro Christ König Tel. 22390

Hüls -Herz Jesu

 

Kolping-Familienkreis

Der Kolping-Familienkreis trifft sich am 19.11. ab 14.00 Uhr im Pfarrzentrum Herz-Jesu zum Spielenachmittag.

 

KFD

Am Montag, den 20. Nov. ist ein Einkehrtag der Frauengemeinschaft mit Pastoralreferentin Frau Lenard um 14.30 im Pfarrheim. Alle Frauen sind herzlich eingeladen.

 

Kuchenspenden Nikolausmarkt

Wer mag uns einen Kuchen spenden? Für den Nikolausmarkt am 02.12. werden Kuchenspenden gesucht. Gerne könne Sie sich im Pfarrbüro Herz-Jesu melden oder sich in die Liste in der Kirche oder im Pfarrheim eintragen. Vielen Dank im Voraus.

 

Pfarrbüro Herz Jesu Tel. 380810

 

Hüls – Konrad

Seniorennachmittag

Am Dienstag 21. November findet ab 15.00 Uhr in der Kaffeebude der nächste Seniorennachmittag statt.

 

Kfd

Die Kfd Konrad feiert ihren Elisabethnachmittag am Donnerstag, 23.November. Er beginnt mit der Messe um 14.30 Uhr im Kolumbarium. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen, ein kleines Theaterstück aufgeführt und die beliebte Tombola.

 

Pfarrbüro Konrad 42465

 

Sinsen – Liebfrauen

 

Frauengemeinschaft (kfd)

Am  Mittwoch, dem 22. November, feiert die  kfd um  9.00 Uhr ihre monatliche Messe.

Nach dem gemeinsamen Frühstück berichtet Frau Erberich aus Dorsten über die besondere Initiative des  Marler Ehepaares Herr und Frau Scheytt, die Anfang der neunziger Jahre in Rumänien ein Zuhause für verarmte und verwaiste Kinder geschaffen habe. Frau Erberich  arbeitet in Deutschland als ehrenamtliche Helferin  in der Stiftung mit und hat das Projekt über viele Jahre auch mit ihren regelmäßigen Besuchen in Rumänien  unterstützt. Alle Frauen sind herzlich dazu eingeladen.

 

 

Krabbelgottesdienst

Am Mittwoch, 22.11., sind alle Eltern mit Babys und Kleinkindern (bis 3 Jahre) um 16.00 Uhr zu einem Krabbelgottesdienst (Dauer ca. 25 Minuten) in die Liebfrauenkirche eingeladen. Bitte eine Krabbeldecke mitbringen! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Maren Thewes, Tel. 508849.

 

Kirchenchor

Der Kirchenchor Liebfrauen feiert am nächsten Sonntag, 26.11. das Cäcilienfest. Der Gottesdienst um 10.00 Uhr wird vom Chor festlich gestaltet.

 

Senioren

Am Mittwoch, dem 29.11., treffen sich die Senioren nach der 15.00 Uhr Messe im Gemeindesaal zum Kaffeetrinken unter dem Motto: „ Die stillste Zeit im Jahr.“

 

Andachten im Advent

An den Freitagen der Adventszeit, 8., 15. und 22. Dezember, um 18.30 Uhr in der Liebfrauenkirche.

 

Roratemessen

In der Adventszeit donnerstags um 19.00 Uhr.

 

Sternsinger 2018

Auch im nächsten Jahr möchten wir wieder eine großartige Sternsingeraktion durchführen. Dazu benötigen wir vor allem wieder viele engagierte Kinder, die bereit sind sich für andere Kinder ein zu setzten.

Wir werden am 6. und 7. Januar 2018 in Sinsen unterwegs sein. Unser 1. Vorbereitungstreffen am Kirchturm Liebfrauen findet am

Sonntag, 03.Dezember um 11:00 Uhr nach dem Gottesdienst

im Gemeindezentrum der Liebfrauenkirche statt. Dabei gibt es dann alle weiteren Infos zu unserer Aktion. Alle Kinder ab dem Grundschulalter sind dazu herzlich eingeladen! Kommt einfach zu unseren Treffen und bringt eure Freunde mit. Gemeinsam macht es noch mehr Spaß! Falls ihr beim ersten Treffen nicht dabei sein könnt, nehmen wir eure Anmeldung auch gerne am Telefon unter 209102 entgegen!

Kay & Tina Schulmeyer

 

Aktion: STIFTE MACHEN MÄDCHEN STARK!

Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Denn zum Stark-werden braucht es Bildung! Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen.

Wie funktioniert die Aktion?

Bitte leere Schreibgeräte sammeln! Das Material wird recycelt und die Firma BIC sponsert für jeden Stift einen Cent an syrische Mädchen im Flüchtlingscamp im Libanon. Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten.Deshalb: Mitsammeln und mit Stiften Bildung spenden!

Welche Schreibgeräte sollen gesammelt werden?  Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel, Füllfederhalter und Patronen.

Welche Materialien werden nicht akzeptiert? Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte und Scheren.

Eine Sammelbox ist im Pfarrbüro aufgestellt!

 

Pfarrbüro u. Friedhofsverwaltung Liebfrauen Tel.3808020